PSP-Cafe
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Zum Portal Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Pinwand

PSP-Cafe » Lesecafe » Lesemonate » Lesemonat September 21 » Barbara stirbt nicht - Alina Bronsky » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Barbara stirbt nicht - Alina Bronsky
Beiträge zu diesem Thema Autor Datum
 Barbara stirbt nicht - Alina Bronsky Neeeele 12.09.2021 16:44

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »


images/avatars/avatar-890.jpg

Neeeele Neeeele ist weiblich
Weinkeller-Schlüsselverwalter

Dabei seit: 16.07.2008
Beiträge: 3.010
Herkunft: Ilmtal-Weinstrasse
Haustiere: Hund; Fische

Barbara stirbt nicht - Alina Bronsky Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Barbara stirbt nicht von Alina Bronsky




gehört bei BookBeat, 5:59 Std., Sprecher: Thomas Anzenhofer, erschienen am 09.09.21 im Tacheles! Verlag

als gebundenes Buch: 20.- Euro, 256 Seiten, erschienen am 09.09.21 im Kiepenheuer & Witsch Verlag

als Kindle Ausgabe: 14,99 Euro, 252 Seiten, erschienen am 09.09.21 im Kiepenheuer & Witsch eBook Verlag

außerdem als Audio-CD erhältlich

Weil seine Ehefrau Barbara eines morgens nicht mehr aufsteht, muss sich Herr Schmidt ganz neu erfinden. Er ist ein Rentner alter Schule, der der Meinung ist ein Mann hätte in einer Küche nichts zu suchen. Das ist das Terrain der Frauen und so kann er sich nicht mal selbst eine Tütensuppe machen. Da Barbara nun aber nicht mehr kann, muss Herr Schmidt lernen sich Hilfe zu suchen und diese auch anzunehmen. Unter anderem findet er diese Hilfe bei Facebook, beim Fernsehkoch Medinski, wo er sich mit dem Account von Barbara einloggt. Und nach und nach schafft Walter es nicht nur eine Pflegekraft für Barbara zu werden, sondern er lernt kochen und sogar backen und wird ein fürsorglicher Partner für Barbara.

Diese Verwandlung geschieht natürlich mit sehr viel Witz, Sarkasmus und Charme. Alina Bronsky schafft es auch in diesem Buch wieder ganz viel Humor und noch mehr Herz mit hinein zu legen. Wie all ihre Geschichten geht es um Familie, Partnerschaft und Liebe. In ihrer unnachahmlich witzigen Art schreibt sie wieder eine Geschichte mit totalem Tiefgang. Ich mag ja ihre Art zu schreiben sehr und auch dieses Buch war wieder ein absolutes Highlight für mich. Ganz klare Leseempfehlung.

5*/5*



Neeeele`s Signatur:
Wer glaubt gut zu sein hört auf besser zu werden!
Ich frühstücke einfach abends schon, dann kann ich morgens länger schlafen.
12.09.2021 16:44 Neeeele ist online E-Mail an Neeeele senden Homepage von Neeeele Beiträge von Neeeele suchen Nehmen Sie Neeeele in Ihre Freundesliste auf YIM-Name von Neeeele: bastelnele

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
PSP-Cafe » Lesecafe » Lesemonate » Lesemonat September 21 » Barbara stirbt nicht - Alina Bronsky


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Powered by © PSP-Cafe - online seit dem 16.07.2008
Style & Buttons© by Neeeele
Impressum: Carmen Hansen, Dorfplatz 2, 99510 Ilmtal-Weinstraße OT Niederroßla